Christian Alfred, Kostümbildner
Wien, Österreich
10-24 1-2 Personen Deutsch, Englisch
0
Keine Bewertungen
Hinweise und Anmerkungen:
Es gibt selten Tage im Jahr die gleich ablaufen. Jeder Tag bringt neue Möglichkeiten mit sich.

So läuft ein Tag bei mir ab!

Kennenlernen im Kostümfundus in der Kostüm-Werkstatt Wien bei einem Espresso oder einer Tasse Tee. Führung durch die Epochen und Beantwortung der ersten Fragen. Veranschaulichung des Berufsbildes des "Alltages" eines Kostümbildners einer Kostümbildnerin. Vorab kann Wikipedia "Kostümbildner" helfen um Missverständnissen aus dem Weg zu gehen. Hauptsächlich habe ich zwei unterschiedliche Bereiche für die ich entwerfe, Musik-, Tanz- und Sprechtheater auf der einen Seite und Film- und Fernsehen auf der anderen. Hin und wieder kommen noch Ausflüge in die Welt der Musikvideos und in die Werbung dazu. Darin liegt der größte Unterschied im Ablauf meines "normalen" Arbeitstages. Die Basis für meine Arbeit sind immer Buchstaben die zu Wörtern, Sätzen verbunden sind. Im Musiktheater nennt man es Libretto im Sprechtheater Textfassung oder einfach Theaterstück und bei den bewegten Bildern Drehbuch, Script oder Hand Out. Meine Aufgabe ist es die Wörter den Text in Bilder zu verwandeln. Eine Geschichte optisch umzusetzen, zusammen mit Bühnenbildnern / Ausstattern erschaffen wir die Räume die Ästhetik ( den Look ), in dem sich die handelnden Figuren bewegen. Zusammen können wir in Librettos, Drehbücher hinein schauen und jeder entwickelt seine Bilder im Kopf. Laufend werden bei uns Kostüme und Kostümteile restauriert. Die Materialien sind ganz unterschiedlich wie Textilien, Leder, Papier, Federn, Holz, Metal usw. Jede Produktion bringt auch neue Werkstoffe mit sich. Berührungsängste kennen wir nicht. Nur am Scheitern lernt man. Die Welt dreht sich immer schneller und ist auch kleiner geworden. Haben unsere KollegInnen noch vor wenigen Jahrzehnten ihren Beruf an einem Ort ausgelebt muß unsere Generation was den Arbeitsort angeht schon etwas flexibler sein. Besuche mich für einen Tag in meiner Welt und mache Dir selber ein Bild über den Beruf des Kostümbildners der Kostümbildnerin.